Flughafentransfer Flughafen Barcelona - Playa de Áro

Flughafentransfer Barcelona nach Playa de Aro 

Costa Brava Taxi garantiert den Transfer in einem voll lizenziertem Taxi (4 oder mehr Pax). Sie bekommen von uns nach Eingang der Buchung eine Auftragsbestätigung. Sie erkennen unseren Fahrer daran, indem er ein Schild in die Höhe hält, auf dem Ihr Name und die Flugnummer stehen. 



Preise Flughafentransfer Flughafen Barcelona - Playa de Áro

Taxi 4
(Bestellung per E-Mail)
4 Pers.
einfache Fahrt
Hin- u. Rückfahrt
Taxi 4
(Online-Buchung)
4 Pers.
einfache Fahrt
Hin- u. Rückfahrt
M-Van 7
(Online-Buchung)
7 Pers.
einfache Fahrt
Hin- u. Rückfahrt
M-Van 12
(Online-Buchung)
12 Pers.
einfache Fahrt
Hin- u. Rückfahrt
M Bus 16
(Online-Buchung)
16 Pers.
einfache Fahrt
Hin- u. Rückfahrt

Flughafen Barcelona

Costa Brava Taxi fährt Sie vom oder zum Flughafen.

Flughafentransfer Barcelona zu Sonderpreisen.

Playa de Áro

COSTA BRAVA TAXI FÄHRT SIE NACH PLAYA DE ARO :

Früher war Playa de Aro oder katalanisch Platja d’Aro ein unbedeutender Dorf, heute ist Playa de Aro ein in ganz Europa bekannter Urlaubsort, vor allem junge Leute verbringen hier Ihren Urlaub. 

Playa de Aro ist aber ein quirliger, aber gepflegter Touristenort und gleichzeitig wichtiges Geschäftszentrum. Einkaufen kann man am besten an der Hauptstraße, an der entlang sich die vielen Läden und Boutiquen reihen. Auch für Spanier stellt es übrigens einen reizvollen Ferienort dar, und so hat man gute Chancen, mit Einheimischen der Iberischen Halbinsel in Kontakt zu kommen und die lebendige, mediterrane Atmosphäre zu genießen. 

Dass es lebendig zugeht in Platja d’Aro, heißt nicht, dass man nicht auch ruhige Ecken finden kann. Es gibt auch kleine, rummelfreie Cafès und romantisch stille Winkel. Aber größtenteils sind doch Ausgelassenheit und Party-Stimmung angesagt, denen man in der riesigen Anzahl von Discotheken, Bars und Lokalen freien Lauf lässt. 

Ausruhen steht dann an den Stränden auf dem Programm und auch Sonnenbaden, schließlich will man doch braugebrannt aus dem Urlaub zurückkommen. 

Besonders beliebt ist der längste Strand der Costa Brava, der Hauptstrand Platja d’Aros, aber es gibt auchg Sandbuchten wie die Sa Conca, die als eine der hübschesten Sandbuchten der Küste zum Sonnen und Planschen einlädt. Und über allen Stränden weht die Blaue Flagge der EU, so dass man sich über einwandfreie Wasserqualität freuen kann.